Copyright 2018 - Custom text here

Großherzogin Mathilde von Hessen (geb. Prinzessin Mathilde Karoline Friederike Wilhelmine Charlotte von Bayern)

 

Mathilde, deren Konterfei unser Schullogo prägt, wurde als Tochter von König Ludwig I. von Bayern und dessen Frau, der Prinzessin Therese Charlotte Luise von Sachsen-Hildburghausen, am 30. August 1813 in Augsburg geboren.

Im Schuljahr 2013/14 feierten wir ihren 200. Geburtstag!

Am 26. Dezember 1833 heiratete sie den Großherzog Ludwig III. von Hessen-Darmstadt, Sohn von Großherzog Ludwig II. von Hessen und bei Rhein und Prinzessin Wilhelmine von Baden, in München.

Die Ehe blieb kinderlos.

Seit 1848 war Mathilde, als ihr Ehemann Großherzog Ludwig III die Regierungsgeschäfte von seinem Vater (Ludwig II) übernahm, Mitregentin und Landesmutter des Großherzogtums Hessen-Darmstadt.

Mathilde starb im Jahre 1862 im Alter von nur 48 Jahren in Darmstadt. Ihr Grabmahl befindet sich in der Darmstädter Ludwigskirche.

Nach ihr wurde u.a. auch die Mathildenhöhe in Darmstadt benannt.

In der Stadt Offenbach erinnert der Mathildenplatz, die Mathildenstraße und unsere Mathildenschule in der östlichen Innenstadt an die Prinzessin Mathilde von Darmstadt-Hessen.Seit drei Jahren wird auch das Viertel rund um den Mathildenplatz offiziell als Mathildenviertel bezeichnet.

Dass Mathilde in Offenbach noch heute so präsent ist, liegt an Ihrer Liebe zur Stadt Offenbach, die sie sehr häufig besuchte. So unternahm sie gerne am Offenbacher Mainufer, auch auf Höhe unserer Schule und auf den darüber liegenden Wiesen, die es damals noch gab, viele Ausfahrten mit Freunden und Gästen. Das damals wie heute als Hugenotten- und Lederstadt bekannte Offenbach war ihr stets eine Reise wert.

Quellen: www.wikipedia.de, Juli 2013

 Literaturhinweis:

Barbara Beck: Mathilde, Grossherzogin von Hessen und bei Rhein geb. Prinzessin von Bayern (1813-1862). Mittlerin zwischen München und Darmstadt (Gebundene Ausgabe), Darmstadt 1993

Links:

http://www.eurobuch.com/buch/isbn/3792902044.html

http://bvbm1.bib-bvb.de/view/action/singleViewer.do?dvs=1373533039774~540&locale=de&VIEWER_URL=/view/action/singleViewer.do?&DELIVERY_RULE_ID=35&frameId=1&usePid1=true&usePid2=true

Adresse

Mathildenschule - Verbundene Schule der Stadt Offenbach

- Schule mit Schwerpunkt Musik - 

Mathildenstr. 30

63065 Offenbach am Main

 

 

 

 

Kontakt

Telefon: +49 69 8065-2145
Telefax: +49 69 8065-3429
Email: info@mathildenschule.de
www.mathildenschule.de

Die Mathildenschule ist eine öffentliche Schule der Stadt Offenbach am Main

Impressum

 

 

 

Soziale Medien der Mathildenschule